FAQ

Es gibt Fragen, die ich immer wieder höre.

Um euch diese schon vor eurer Anfrage zu beantworten, habe ich die wichtigsten hier für euch aufgeführt.

Für welchen Zeitraum gelten die Preise? 

 

Die Preise gelten für eine Leihdauer von bis zu 4 Tagen. Der Tag der Abholung bzw. Anlieferung ist der erste Miettag. Natürlich ist es auch möglich die Mietgegenstände länger auszuleihen. Schreibt mir dafür einfach eine Nachricht und ich erstelle euch gerne ein individuelles Angebot.

 

 

Gibt es einen Mindestmietwert?

 

Ja, den gibt es. Der Mindestbestellwert liegt in den Monaten Mai bis Oktober bei 150 € und von November bis April bei 80 € (zzgl. der Servicepauschale bzw. eventueller Versand- oder Lieferkosten).

 

 

Können die Sachen vorher angesehen werden?

 

Natürlich können wir einen Termin an unserem Lager vereinbaren. Bitte plant dafür genug Vorlaufzeit ein und beachtet, dass diese Termine nur in den Abendstunden oder am Wochenende möglich sind.

 

 

Können wir die Deko-Elemente selbst abholen?

 

In der Regel können die Möbel sowie die Dekoration auch selbst abgeholt werden. Dabei ist nur der Standort der jeweiligen Gegenstände zu beachten - fragt gerne nach. Bei Selbstabholungen wird eine Servicepauschale für die Verpackung und Bereitstellung berechnet. Diese liegt je nach Umfang bei 30 € bis 50 €.

 

 

Bietet ihr eine Lieferung an?

 

Ja, in einem Umkreis von ca. 30 km liefern wir auch. Je nach Auftragsvolumen auch über diesen Kreis hinaus. Ein pauschaler Preis kann dafür nicht genannt werden. Gerne berechne ich das individuell für euch. Der Preis ist abhängig von Entfernung, Menge, Volumen und der daraus resultierenden Fahrzeuggröße, die für den Transport gebraucht wird.   

 

 

Und wie sieht’s mit dem Aufbau aus?

 

Je nach gebuchtem Paket liefern wir die Möbel und Deko-Elemente nicht nur, wir bauen sie auch gerne gegen Aufpreis für euch auf und wieder ab.

 

 

Wie läuft die Bezahlung ab?

 

Nachdem du das individuelle Angebot erhalten und schriftlich bestätigt hast, bitte ich dich innerhalb von 14 Tagen 50% der Mietsumme auf das angegebene Konto zu überweisen. Damit gelten die gewünschten Mietartikel als verbindlich gebucht und sind für euch reserviert.

 

Die verbleibende Rechnungssumme muss bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn beglichen werden. Zudem ist eine Kaution, welche sich nach dem Auftragswert richtet, fällig. Diese beträgt 50% des Auftragswertes und ist bei Selbstabholungen am Tag der Abholung in bar fällig. Die Kaution wird nach Überprüfung der Mietartikel auf Vollständigkeit und Schäden innerhalb von zwei Wochen zurückerstattet. Wir behalten uns vor zusätzlich entstandene Kosten (Reinigungsgebühr bei starker Verunreinigung, Wiederbeschaffungskosten bei Beschädigung oder Unvollständigkeit) von der Kaution abzuziehen.

 

 

Müssen die Mietobjekte gereinigt zurückgegeben werden?

 

Wir bitte euch die Mietgüter im sauberen Zustand zurückzugeben.

Das bedeutet: 

  • Möbel wie Tische, Stühle, Kommoden, Tafeln sind abgewischt
  • Glasartikel wie Vasen, Getränkespender und Teelichtgläser sind gespült 
  • Kerzenständer sind frei von Wachs. Bei der Reinigung von Silber- oder Messingkerzenständern verwendet bitte keine scharfkantigen Gegenstände. Die Oberflächen sind sehr empfindlich und können leicht beschädigt werden.

 

Bei unterlassener Reinigung wird eine Reinigungspauschale in Höhe von mindestens 20 €, je nach Verschmutzungsgrad bis 40 € fällig.

 

 

Und wenn uns etwas kaputtgegangen ist?

 

Keine Sorge – das kann passieren. Falls eine Reparatur möglich ist, berechnen wir euch diese. Andernfalls wird der Neubeschaffungswert des Mietartikels fällig.

 

Weitere Informationen findet ihr außerdem in den AGB.

Falls ihr noch weitere Fragen habt, meldet euch einfach per Mail (info@yayday-design.de) bei mir. Dann können wir auch gerne einen Termin für ein persönliches Gespräch, egal ob via Telefon oder auch einfach bei uns, ausmachen.